CHENGDU
Trump
Welt
Alibaba
Online
Wirtschaft
Gesch
Lager
Zalando
Hand
Amazon
Modeste
Weltbank
Donald
BASF
Taiwan
Chengdu
Pressespiegel
Durchblick
Chengdu Xmas '19
 
rehauer298
 
sarita268
 
kicker267
AKPudong266
opauli2004266
 
Bayerinshangha260
 
juenter1900259
 
Thaioli257
Thooor255
MaikeM254
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
11°C
Wetter
premium jobs


  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Berlin   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
23-mai-08
Nachdem nun heute den zweiten Gast empfangen habe, der mit Air Berlin aus Düsseldorf angereist ist, möchte ich einen kurzen Bericht abgeben.

Flug:
In Dusseldorf pünktlich gestartet, in Pudong überpünktlich gelandet. Rückewind :) Personal superfreundlich, Essen OK, keine Aufpreise für Getränke.


Visum:
Touris Visum problemlos erhalten, allerdings reichte das gedruckte Flugticket aus dem Internet (Email) nicht aus. Air Berlin musste die Flugreise bestätigen. Hotel wurde gebucht, aber in beiden Fällen auch wieder storniert. Zur Vorlage für Visa reichten die Emailbestätigungen der Hotels in meinen beiden Fällen aus. Dem Visum wurde bei der Einreise keie besondere Aufmerksamkeit gegeben, alles wohl wie immer.

Zoll:
Kofferkontrollen ungewöhnlich genau. Mag sein das es mit dem Fackellauf heute extrem war. Hunde, diverse Koffer wurden kontrolliert.
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Berlin   guter beitrag schlechter beitrag
Minhua (Gast)
23-mai-08
Hallo Monkeyboy,

ich werde am 04.06 auch mit Air Berlin nach Duesseldorf fliegen.

Was ich nicht von deinem Schreiben verstehe ist : braucht man extra Bestaetigung fue Platz. Habe schon E-Ticket mit PDF .

mein Flug Nr. AB 1687, ist der Flug sehr puenktlich?

Gruss,

Min
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Be   guter beitrag schlechter beitrag
Franco
23-mai-08
minhua

Der Platz wird dir beim Check In zugewiesen werden.

Frank
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Be   guter beitrag schlechter beitrag
bobopopo
23-mai-08
@ Minhua:
Ich vermute, das ist ein Mißverständis. Monkeyboy meint die schriftliche Bestätigung von Air Berlin für das eTicket, um damit in Deutschland beim chinesischen Konsulat ein Visum für China zu beantragen.

Da Du als Chinese ja kein Visum für China brauchst und auch Dein Visum für Deutschland schon bekommen hast, betrifft es Dich nicht. Dein eTicket & dein Reisepaß sind völlig ausreichend.

Guten Flug...
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Berlin   guter beitrag schlechter beitrag
Minhua (Gast)
23-mai-08
@ bobopopo
@Franco

vielen Dank fuer Deine Erklaerung.
vorher nur LH und Air China.
Bin schon gespannt mit Air Berlin.

by the way, fliegt jedemand aucht am 04.06 mit AB1687?
Will einen netten Nachbar haben.

Das erste Mal nach Dltd. mit ganz engem Platz im Flug, hatte keine Erfahrung habe den Sitz am Fenster genommen. Mein Nachbar mit stinkenden Fuessen hat mich 10 Std. gepflegt. Sehr traurig... Habe dann Snuef gehabt. Ganz peinlisch....
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Berlin   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
23-mai-08
Air Berlin reagiert mittlerweile wohl automatisch sagt mein Besuch. Sie senden ene spezielle PDF Datei per Email. Visumexress reagierte nicht automatisch, brachte keinen Hinweis. Sonst war Visumexpress aber ok.

AB1687 um 17.25 Uhr ab Düsseldorf gestern und letzte Woche auf die Minute fertig mit Boarding, Ankunft zu früh.

Beide Flüge waren nicht voll besetzt. A330-200 zwar klein, aber Site frei hat ja was.... TV mit ordentlicher Programmwahl in Eco auch am Sitzplatz, ja nicht immer selbstverständlich. So, nun nerve ich meinen Besuch nicht weiter. Hoffe für Euch das ihr später die Flüge entsprechend genauso bestätigen könnt, viel Glück.

Ihr könnt mir abar auch helfen. Fliegt SAS wieder richtig Kopenhagen, Bin zu faul zu suchen. Die Business Class war damals bei SAS erste Sahne. Muss im July nach Berlin, würde gerhe SAS.....
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Berlin   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
23-mai-08
oha bevor mich jemand falsch versteht, kleine Maschine, Sitzabstand ok.
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Be   guter beitrag schlechter beitrag
reini2011
23-mai-08
@minhua

wuerde dich gerne auf deinem Flug am 04.06. begleiten, gliege aber leider bereits am 03.06. mit Air Berlin nach DUS und dann weiter nach NUE!!!

Viel Spass in Deutschland

Gruss reini
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Berlin   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
24-mai-08
Ergänzung:

Habe gestern einen Flug mit meinem Gast umgebucht. Keine Gebühren, problemlos errechbar, sehr freundlich. Jetzt stellt sich noch die Frage wie die Business Class ist. Preis schonmal bestens, in ein paar Tagen weiss ich mehr.
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Be   guter beitrag schlechter beitrag
Chila (Gast)
24-mai-08
Hallo,
ich fliege im Juni auch nach Shanghai von DUS aus.

@ monkeyboy: Fürs Visum von Deinem Besuch hat also eine E-Mail-Bestätigung des Hotels genügt plus die Kopie der E-Tickets von Air Berlin?
Bin ja mal gespannt, ob sich da noch was ändert... ;-)

Könnt Ihr gute, günstige & sauber Hotels in zentraler bzw. nähe Bahn oder so empfehlen?
Oder habt Ihr eine Idee, wo man in Shanghai außer in Hotels in Gästezimmernb, B&Bs oder ähnlichen übernachten kann?

Freue mich über Antworten!!

Chila
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Be   guter beitrag schlechter beitrag
bobopopo
24-mai-08
@Chila: Ich lasse mich gerne korrigieren, aber meines Wissens sind Gästezimmer, B&B etc. vom Standard her für Ausländer nicht zugelassen und dürfen Dich nicht beherbergen. (zu Motel 168 & Jin Jiang Inn kann ich nichts sagen, könnte man probieren)

Wenn sie es nicht dürfen, es aber trotzdem tun, mußt Du damit rechnen, dass die Polizei vor der Tür steht, weil die Dich garantiert nicht angemeldet haben und Du somit gegen das Meldegesetz verstossen hast. Kostet aber nur 50 RMB für jeden Tag, den Du nicht angemeldet warst - nervt aber, insbesondere, wenn man die Sprache evtl. nicht spricht...
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Be   guter beitrag schlechter beitrag
Franco
24-mai-08
@Chila

So ganz ohne email-addi unterwegs?
Gib doch einfach mal Deine emailadresse hier an.

Frank
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Be   guter beitrag schlechter beitrag
Chila (Gast)
25-mai-08
@ bobopopo: Ooooh, danke für den Hinweis. Dann bleib ich doch lieber bei den Hotels...

@ Frank: Hmmm, ist sie diesmal dabei?? Ich habe mich eingeloggt und abgeschickt...

Lg
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Berlin   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
25-mai-08
Die Departure Card ( For Immigration clearance ) gibt Auskunft in Sachen Registrierung bei der Polizei und stellt endlich mal eine "relativ" klare Aussage dar. Die Karte ist mir "in der Form" neu, neu ist mir auch, dass man einen Abriss erhält, der, ich zitiere: "Retain this card in your possession, failure to do so may delay your departure from China" also bei Rückflug vorgezeigt werden muss. Sieht wohl so aus das man den kleinen Abriss besser nicht in den Müll haut. Ähnlich kannte ich es ja, aber nicht mit den entsprechenden, folgenden Hinweisen, und ich erinnere mich auch nicht, jemals einen Abriss in den Ausweis gelegt bekommen zu haben den ich bei Ausreise wieder zeigen MUSS. Aber vielleicht penne ich ja auch :)

Auf dem Zettel trägt man den eigenen Namen, Passportnummer, Flugnummer, Geschlecht und Nationalität ein. Dann folgt dieser Satz:

"I hearby declare that the statement given above is true and accurate."

Dann erst folgt die eigene Unterschrift als Betätigung. Hehe, und dann erst der Hinweis unter all dem Driss, das man sich die Rückseite durchlesen soll. ( sehr verbindlich also, lach )

Auf der Rückseite des Abrisses steht, ich tippe mal ab:

Important Notice:

1. Aliens who do not lodge at hotels, guesthouses or inns shall, within 24 hours (72 hours in rural areas) of entry, go through accommodation registration at local poilce station.

Es gibt noch einige weitere Hinweise. Interessant dabei der Punkt

4. Aliens who reside or stay in China shall carry with themselves their passport or Residence Permits for possible examination.

Gut, ich verstehe es daher so:

Zu 1: Der Abriss des Zettels muss bei Ausreise vorgezeigt werden. Von dem eigentlich bei der Registrierung durch die Polizei ausgegebenen gelben Zettel oder bei Abreise aus dem Hotel überreichten gelben, blauen etc. Zettel kein Wort. Der scheint weiterhin nicht bei Abreise vorgezeigt werden zu müssen. Es wird also wohl am Flughafen noch nicht abgeglichen. Denn ich kann mir nicht vorstellen das alle Billigabsteigen ihre Meldungen pünktlich eintragen etc.

Zu 4: In China reicht also der Passport in der Hemdtasche oder der Handtasche. Das man den gelben, blauen etc. Zettel mitschleppen soll, steht nicht beschrieben.

Fragt sich nur, was auf dem Abriss stand, der im Flughafen verblieben ist. Große Erinnerungslücke bei meinem Gästen. Aber genau darauf wird man sich dann wohl im Notfall berufen. Rückseite nicht gelesen, ansosnten nur die eigenen Angaben bestätigt und sonst nicht mehr wissen :)
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Be   guter beitrag schlechter beitrag
Rick (Gast)
26-mai-08
@ monkeyboy

Das ist die neue Entry/Departure card. Das mit dem Abriss, den man aufheben soll, ist nicht ganz so dramatisch. Du kannst diesen Teil der Karte im Bereich vor der Passkontrolle bekommen, da wo früher die Departure Cards rumlagen und dann ausfüllen. Bei der Einreise wird dieser Teil der Karte auch nicht gestempelt, der Immigration Officer reisst ihn einfach ab und gibt ihn Dir.

Rick
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Be   guter beitrag schlechter beitrag
flopstar
26-mai-08
Hallo Leute,
Ich werde (wahrscheinlich) auch mit Air Berlin nach Shanghai fliegen. Ich war heute mal auf gut Glück in der Botschaft in Berlin und mir fehlen noch Hotel- und Flugbestätigung.
Meine Frage hierzu ist, was ich denn nun vorzeigen muß, wenn die Bstätigungs-E-Mail von AB nicht ausreicht. Was genau bekomme ich da von Air Berlin zugeschickt, was ich dann vorzeigen muß?

Mein Fall ist auch etwas anders. Meine Einladung erlaubt mir nur ein 30 Tage Arbeitsvisum zu beantragen, es wird dann aber vor Ort in China verlängert. Letzten Endes werde ich 3 Monate bleiben, mit Arbeitsvisum. Der Flug wird also im Juni starten und erst im September zurückkommen.
Hatte jemand schon Probleme damit, ein 30 Tage Visum zu beantragen aber ein 3 Monate Flugticket vorzuzeigen? Ich mache mir Sorgen, daß sie dann auf der Botschaft herumzättern.
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Berlin   guter beitrag schlechter beitrag
Minhua (Gast)
26-mai-08
Oh,

ist es so schwierig ein Visum nach China zu bekommen? Sowie wir Chinesen nach Europa ?
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Berlin   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
26-mai-08
@ flopstar

Von Air Berlin gibt es einen PDF File per Email, notfalls wenn er nicht automatisch kommt kurz anfragen. Es handelt sich bei dem PDF File um eine Bestätigung auf Geschäftspapier von Air Berlin mit Stempel.........

In Sachen Arbeitsvisum vielleicht mal Nadine eine Message senden. Du findest Sie ja unter Community.

Viel Erfolg!
 
 
aw: Erfahrungsbericht Touri-Visum / Air Berlin   guter beitrag schlechter beitrag
Nadine (Gast)
27-mai-08
"Mein Fall ist auch etwas anders. Meine Einladung erlaubt mir nur ein 30 Tage Arbeitsvisum zu beantragen, es wird dann aber vor Ort in China verlängert. Letzten Endes werde ich 3 Monate bleiben, mit Arbeitsvisum. Der Flug wird also im Juni starten und erst im September zurückkommen.
Hatte jemand schon Probleme damit, ein 30 Tage Visum zu beantragen aber ein 3 Monate Flugticket vorzuzeigen? Ich mache mir Sorgen, daß sie dann auf der Botschaft herumzättern."

Hallo flopstar, was meinst du denn mit Arbeitsvisum? Ein F-Visum wirst du aller Wahrscheinlichkeit nach nur bis ende Juni bekommen, danach ist Sense. Und in der Tat kann es Probleme geben, wenn du nicht nachweisen kannst, dass du nach 30 Tagen nicht das Land verlaesst. Das F-Visum kannst du hier ueber den 1.7. hinaus auch nicht verlaengern - also zumindest nach HK (Daumen druecken) und von dort mit Touri-Visum wieder einreisen! Das kann dann mit viel Glueck in SH noch zweimal um 30 Tage verlaengert werden. Wenn du jetzt nachweist, dass du nach 30 Tagen nach Hong Kong fliegst, sollte auch die Botschaft in Deutschland keine Probleme machen.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht